poetenladen - der verlag | home
poetmag programm autoren buchladen aktuelles impressum
Kriminalgeschichten
Hells Bells | Kriminalgeschichten Christiane Geldmacher (Hg.)   Christiane Geldmacher (Hg.)
Hell's Bells
Kriminalgeschichten
poetenladen, Leipzig 2008
176 Seiten, 13 Euro
engl. broschiert
ISBN 978-3-940691-02-6
erhältlich ab 12. März

Die Autoren
 
Jürgen Albertsen, geboren 1971 im nordfriesischen Husum, lebte später in so windigen Orten wie Flensburg und Hamburg, bevor er nach München zog. Arbeitet als Software-Entwickler und Schriftsteller. Bislang erschienen von ihm mehrere Erzählungen in Literaturzeitschriften sowie im Jahr 2006 die Kurzgeschichtensammlung Rotes Curry im Wittaverlag.
www.juergenalbertsen.de
 
Sabina Altermatt, geboren 1966 in Chur. Sie studierte Staatswissenschaften an der Hochschule St. Gallen. Heute lebt sie als Schriftstellerin in Zürich und im Glarnerland. Sie hat bisher drei Romane veröffentlicht: Verrat in Zürich West (orte Verlag 2005), Nervengift (Tagesanzeiger 2006), Alpenrauschen (Limmat Verlag 2008). Für ihre literarische Arbeit erhielt sie zahlreiche Preise und Stipendien.
www.sabina-altermatt.ch
 
Christiane Geldmacher, geboren 1959 in Wiesbaden. Freie Autorin, Journalistin, Lektorin. Germanistikstudium in Frankfurt a.M. Veröffentlicht Kurzgeschichten, Krimikurz­geschichten, Essays, Kolumnen. Mitglied der Autorengruppe Mainz des LiteraturBüros Rheinland-Pfalz und im Zentrum für junge Literatur in Darmstadt. Verschiedene Preise für Kurzgeschichten und Krimikurzgeschichten.
www.textsyndikat.de
 
Henrike Heiland, geboren 1975 in Mittelhessen, studierte Englische Literatur und sammelte in dieser Zeit Theatererfahrung an Spielstätten in Deutschland, der Schweiz und in Großbritannien. Anschließend arbeitete sie als Producerin für internationale TV-Koproduktionen bei KirchMedia. Heute lebt sie als freie Autorin in Berlin, hat drei Krimis beim Lübbeverlag veröffentlicht und schreibt unter anderem für das ZDF und den Disney Channel.
www.henrikeheiland.de
 
Norbert Horst lebt in Ostwestfalen. Er arbeitet im Hauptberuf bei der Polizei in Bielefeld im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Presse. Früher als Ermittler auch in verschiedenen Mord- und Ermittlungskommissionen tätig, hat er danach viele Jahre als Verhaltenstrainer für Konfliktmanagement und Kommunikation gearbeitet. Drei Kriminalromane im Goldmann-Verlag, 2008 erscheint ebendort der Roman Sterbezeit. Deutscher Krimipreis 2006.
 
Michael Hüttenberger, geboren 1955 in Offenbach, lebt in Darmstadt und Stedesdorf / Ostfriesland. Studium der Pädagogik, Politik, Germanistik und Soziologie, Promotion. Herausgeber der Vierteljahreszeitschrift Gesamtschul-Kontakte. Editorials, Kommentare, Glossen, Lyrik und Kurzprosa. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien Mitglied im Zentrum junge Literatur in Darmstadt. Letzte Buchveröffentlichung: Komm mit, sagte der Esel. Grimm'sche Märchenverdichtungen (Ettengruber Verlag KiWuB 7/2007).
 
Sabine Ludwigs, geboren 1964 in Dortmund. Schreibt seit 2003. Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien, Lyrikbänden, Zeitschriften. Verfasst vorwiegend Kurzprosa sowie Kinder­geschichten. Mitglied der Autorengruppe Schreib-Lust. Sie lebt und arbeitet im Ruhrgebiet und ist Mitarbeiterin in einem Kleinverlag.
www.sabine-ludwigs.de
 
Dieter Paul Rudolph, geboren 1955 in Blieskastel, hat viel über Krimis geschrieben (u.a. als Herausgeber des Krimijahrbuchs, Betreiber des Blogs watching the detectives und der Criminalbibliothek des 19. und frühen 20. Jahrhunderts). Im Juli 2008 erscheint bei Shayol / Funny Crimes sein Krimi-Erstling Menschenfreunde.
www.krimijahrbuch.de      www.alte-krimis.de
 
Carlo Schäfer, geboren 1964 in Heidelberg, musste aber in Pforzheim aufwachsen. 1984 geglückte Flucht nach Heidelberg. Dort viele Studiengänge, schließlich lange Hauptschullehrer in Mannheim, jetzt Dozent an der PH in Heidelberg, Krimis bei Rowohlt (Schlusslicht, 2007) und Edition Nautilus (Kinder und Wölfe, 2007), anderes bei anderen.
www.carlo-schaefer.de
 
Elke Schröder, geboren 1967 in Köln, geschult auf einem erzbischöflichen Gymnasium für Mädchen in Bayenthal. Heute freie Autorin und Lektorin. Pendelt seit einigen Jahren zwischen Köln und Kreta. Übersetzungen aus dem Griechischen ins Deutsche. Verfasst Romane, Theaterstücke und Kolumnen für Guido Grigats kolumnen.de. Veröffentlichung von Kurzgeschichten in Zeitschriften und Anthologien.
 
Susanne Schubarsky, geboren 1966 in St. Pölten, Studium Germanistik, Mitglied bei den Sisters in Crime Mörderische Schwestern, AIEP und österreichischen Krimiautorinnen. Veröffentlicht Kurzgeschichten, (SF, Fantasy, Krimis und Frauenthemen). Preisträgerin Goldenes Kleeblatt 2006 – 1. Platz Literaturwettbewerb des Landes Burgenland
www.schubarsky.at
 
Sebastian Spengler, geboren 1982 in Kaiserslautern, lebt, schreibt und studiert (Germanistik) in Mainz. Veröffentlicht in Zeitschriften und Anthologien. Einige der Texte wurden fürs Radio vertont.
 
Michael Theurillat, geboren 1961 in Basel, studierte Wirtschaftswissenschaften, Kunst­geschichte und Geschichte und arbeitete über Jahre erfolgreich im Bankgeschäft. Seine Kriminalromane Im Sommer sterben (2005) und Eistod (2007) erschienen bei claassen und wurden in der Schweiz zu Bestsellern.
 
Sabine Thomas wurde bekannt als TV-Moderatorin (MUSICBOX, TELE5 u.a.). Ihr erster Roman Yaizas Insel wurde mit dem Literaturstipendium der Stadt München ausgezeichnet. Sie hat zahlreiche Kurzkrimis veröffentlicht und Drehbücher für eine ARD-Kinderkrimiserie sowie Musikbildtextbände (Abba, AC/DC usw.) verfasst.
www.sabinethomas.de
 
Arthur Gordon Wolf, geboren 1962, Pendler zwischen dem Bergischen Land und dem Niederrhein, wo er als Lehrer an einem Gymnasium arbeitet. Schreibt Rezensionen für phantastisch! und online für LITERRA sowie Short-Stories, Erzählungen und Romane. Seine Arbeiten sind in Magazinen wie MADAME, c't und Alien Contact erschienen sowie in mehreren Anthologien. Anfang 2008 kam der Roman Schwarze Sterne (Band I der Trilogie Katzendämmerung) im Augsburger Verlag Eloy Edictions heraus.
www.arthur-grordon-wolf.de   
 
impressum poetenladen aktuelles buchladen kontakt
Frau mit Buch
Hell's Bells