poetenladen - der verlag | home
poetmag programm autoren buchladen aktuelles impressum
 
 
  poet 20
 

 
Literatur und Wettbewerb lautet das Gesprächsthema der 20. poet-Ausgabe: Welchen Nutzen hat das öffentliche Wettlesen, wie verlässlich sind Juryurteile, werden Autoren durch das Wettbewerbswesen zu Konkurrenten erzogen? Das Thema hat viele Facetten: Die gesamte Literatur steht in einem Wettbewerb. Eröffnet wird der 20. poet mit Prosabeiträgen. Neben deutschsprachiger Lyrik gibt es internationale Poesie, original und übersetzt, aus der Ukraine, aus Kuba, Russland und Costa Rica!

"Was gut oder schlecht ist, entscheidet sich im Diskurs." Kurt Drawert

"Sicherlich lässt sich gute Literatur auch über Wettbewerbe finden." Hendrik Jackson

"Ich glaube gar nicht, dass Preise tatsächlich einem Autor eine gesellschaftliche Bedeutung verleihen." Clemens Setz

"Die Frage ist, ob man, um Geld zu bekommen, nicht automatisch schon eine Kunst machen muss, die auf bestimmte Weise geformt ist." Tabea Xenia Magyar

"Prekäre Verhältnisse, materielle Sorgen und Zukunftsängste sind im Grunde immer äußerst kontraproduktiv." Christoph Wenzel

Literaturmagazin, poetenladen, Leipzig Frühjahr 2016
232 Seiten, 9.80 Euro, ISBN 978-3-940691-74-3

 
Preis:   9,80 EUR                       Menge: 
 
Alle Artikel versandkostenfrei!
 
 
 


 
 
impressum poetenladen neues buchladen kontakt
Frau mit Buch
Bücher im poetenladen
Email
  shop[ad]poetenladen.de

AGB

Zum Versand
 
Der Versand erfolgt i.d.R. innerhalb von 1 bis 2 Tagen. Fuer Feier­tage und Ferien­zeiten kann sich die Frist verlaengern.

Versandkostenfrei
 
Alle Artikel sind ver­sand­kosten­frei in der EU. Sie zahlen bequem per Rech­nung, die der Sen­dung beiliegt.

Abo poet
 
Abos mit zwei Aus­gaben pro Jahr zum Son­der­preis von 16 Euro, porto­frei.